Extruder

Kontinuierliche Pharma-Produktion

Eine Produktcharge ist so groß wie wir sie definieren.

Die Herstellung von Arzneimitteln mit kontinuierlichen Produktionsmethoden ist wirtschaftlich, platzsparend und energieeffizient. Es muß jedoch sichergestellt sein, das alle Anforderungen in Bezug auf Reproduzierbarkeit und Validierbarkeit im besonderen Hinblick auf eine konstant hohe Produktqualität erfüllt sind.

EM2_8524

Reproduzierbare Produktqualität

Angefeuchteter Pulverwirkstoff wird mit einer Presswalze durch radiale Bohrungen der Matrize gepresst. Auf dem äußeren Umfang der Matrize entstehen so Produktstränge, welche entweder durch Fliehkraft brechen oder auf eine definierte Länge geschnitten werden.

Schlüter Ringmatrizen-Extruder besitzen einige wesentliche Vorteile gegenüber anderen Systemen:

Scroll to Top